„Du schreibst“-Projekt geht in die zweite Runde